Purgstall – ÖM

Dieses Wochenende ging es zu den Ö-Cup-Rennen (für alle Kategorien) und ausserdem zur Österreichischen Meisterschaft der Junioren/innen nach Purgstall.

Bei den Junioren erwischten Luca Oberlechner und Simon Gall leider einen schlechten Tag und mussten aufgeben. Ebenso musste Jonas Holzknecht aufgrund eines Sturzes aufgeben. Emilio Halbmayer konnte das schwere Rennen auf einem sehr guten 6. Platz beenden. Ebenfalls um die Österreichischen Meistertitel auf der Straße ging es bei den Juniorinnen. Leila Gschwentner konnte sich dabei die Bronzemedaille sichern. Wir gratulieren Leila und Emilio herzlich zu ihren Leistungen bei der ÖM !

In der U15 konnte Jessica Milch das Rennen auf dem 2 Platz beenden und Giovanna dalle Vedove erreichte trotz Sturz den 3. Platz. Jelle Kaindl beendete das Rennen der U15 erneut auf einem soliden 11. Platz.

Die Rennen am Sonntag mussten leider aufgrund der schweren Unwetter abgesagt werden.

Weiter geht es übernächste Woche mit der Österreichischen Meisterschaft im Kriterium der Kategorien U13-U17.

Siegerehrung ÖM Junioren – 6. Platz für Emilio Halbmayer
ÖM Juniorinnen – Bronze Medaille für Leila Gschwentner