Medaillenregen

Für unsere beiden Junioren/innen Luca Oberlechner und Leila Gschwentner gab es einen wahren Medaillenregen bei den Österreichischen Meisterschaften auf der Bahn in Wien. Mit hervorragenden Leistungen erzielten sie nicht weniger als 10 (!) Medaillen. Wir gratulieren herzlich !

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Luca Oberlechner (Junioren):
4. Platz Zeitfahren
2. Platz Einzelverfolgung
4. PlatzScratch
3. Platz Temporennen
3. PlatzAusscheidungsrennen
4. PlatzPunkterennen
3. Platz Omnium Gesamtwertung (Ö-Cup)

Leila Gschwentner (jeweils in der Elite Damen):
2.Platz Scratch Staatsmeisterschaften
3.Platz Temporennen 
3. Platz Omnium 
3. Platz Verfolgungsrennen 
2. Platz Zeitfahren 
2. Platz Sprint

Luca Oberlechner